Inhalt drucken

Veranstaltungen

Familienrundgang durch die Sonderausstellung 'Unterwegs im Ohr'

Naturhistorisches Museum Basel

Ohren sind einmalig. Wie ein Fingerabdruck gehört unser Ohr unverwechselbar zu uns. Angeschaut haben wir unsere Ohren wohl schon einige Male. Aber wer kann schon von sich behaupten, schon einmal im Innern eines Ohres gewesen zu sein? In unserer Sonderausstellung 'Unterwegs im Ohr' machen wir dies möglich. Die interaktive Familienausstellung lädt Kinder und Erwachsene ein, sich auf eine abenteuerliche Reise durchs Ohr zu machen, vom Aussen- ins Mittelohr zu steigen und von dort aus weiter ins Innenohr vorzudringen. An allerlei Stationen, an denen etwas angefasst und ausprobiert werden darf, können Jung und Alt staunen, wie das Ohr bei den Menschen und anderen Säugetieren aufgebaut ist, wie Wirbeltiere hören oder Töne produzieren. Wer wissen möchte, wie sich das Ohr der Säugetiere entwickelt hat, warum beim Tauchen Druck im Ohr entsteht und was passiert, wenn die kleinsten Knochen des Körpers ¿, Hammer, Amboss und Steigbügel ¿, nicht so zusammenarbeiten, wie sie sollten, findet auf dem Erlebnisrundgang die Antworten dazu. Wir wünschen viel Spass auf der Reise durch das Innere des Organs, das auch umschrieben wird als der 'Weg zum Herzen'.

Datum & Zeit

25. November 2018 14:00 Uhr -
25. Oktober 2018

Kosten
Eintritt in die Sonderausstellung
Veranstaltungsort

Naturhistorisches Museum Basel

+41 61 266 55 00
www.nmbs.ch
Link zur Karte
Link zu externer Karte