Inhalt drucken

Veranstaltungen

Zu gross, zu klein, zu dick, zu dünn?

Universitäts-Kinderspital beider Basel

Was passiert eigentlich genau während der Pubertät? Warum gerät der Hormonhaushalt durcheinander, wie wirken sich die körperlichen Veränderungen auf die psychische Gesundheit aus und wie lassen sich lästige Symptome lindern? Diese und weitere Fragen werden am 11. November an der Publikumsveranstaltung des Universitäts-Kinderspital UKBB behandelt. Die Referentinnen und Referenten Prof. Alain di Gallo, Dr. Melanie Hess, Dr. Gabor Szinnai und Ernährungsberaterin Andrea Werder erzählen von den wichtigsten Erkenntnissen aus der Wissenschaft und geben praktische Tipps für den Alltag. Die Veranstaltung richtet sich an alle Interessierten, Eltern, Lehr- und Betreuungspersonen. Im Anschluss an die Fachvorträge wird genügend Zeit vorhanden sein für Fragen aus dem Publikum. Moderiert wird die Veranstaltung von Professor Urs Zumsteg.

Datum & Zeit

Mo. 11. November 2019

19:00 - 21:00 Uhr

Anmeldung (erforderlich)

Anmeldeschluss: 08.11.19

Kosten
Gratis
Veranstaltungsort

Zentrum für Lehre und Forschung (ZLF)

Hebelstrasse 20
4056 Basel

Link zur Karte
Link zu externer Karte
Kontakt

Aline Eberle
Spitalstrasse 33
4056 Basel
061 704 17 84
aline.eberle@ukbb.ch
https://www.ukbb.ch/publikumsveranstaltung